REZEPT Meloneneis

REZEPT Meloneneis

Zugegeben der Sommer schwächelt gerade ein bisschen… Vorbei ist er aber noch lange nicht und dieses super leckere Eis musst du aber unbedingt ausprobieren. Ich bin total begeistert. Dieses selbstgemachte Meloneneis ist einfach mega lecker und ist super einfach nachzumachen. Das beste, es schmeckt nicht nur gut und erfrischt, es ist vollkommen natürlich und hat keine Zusatzstoffe oder zugesetzten Zucker. Warum bin ich eigentlich nicht schon früher auf die Idee gekommen?

Wassermelone besteht zu 90% aus Wasser und ist Somit ein super Durstlöscher. Sie enthält viel Kalium und wirkt damit sanft entwässernd. Das enthaltene Vitamin A wirkt außerdem positiv auf die Haut. Die perfekte Frucht für den Sommer also.

Meloneneis

Rezept für Meloneneis

  • Kaufe eine Wassermelone und schneide sie in gleichgroße Dreiecke
  • Stich an der Stelle an die du den Stil stecken möchtest vorher etwas mit dem Messer
  • Diese Holzstiele funktionieren super
  • Friere die Dreiecke über Nacht oder für ein paar Stunden ein.
    Tipp: nicht übereinender stapeln da sie zusammenkleben

Einfach mal ausprobieren. Auch super für Kinder.

 

#highvibes

 

Tina

Meloneneis

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*