REZEPT Red Velvet Cake

Gestern durfte ich endlich meinen neuen Mixer (OmniBlend) in Empfang nehmen. Natürlich habe ich ihn direkt getestet und bin mit dem ersten Ergebnis super zufrieden. Ausprobiert habe ich ein Rezept für einen veganen Rohkostkuchen. Die Zubereitung war wirklich simpel und die Zutaten sehr überschaubar. So mag ich das 🙂 Die schöne Farbe habe ich mit roter Beete erzielt und keine Angst man schmeckt sie nicht heraus. Also am besten gleich ausprobieren. Gesund und unglaublich lecker… Ich bin total begeistert.

Zutaten:

Boden
– ca. 200g Datteln
– 50g Nüsse (Ich habe Mandeln verwendet)

Belag
– 350g Cashewkerne (eingeweicht über Nacht)
– 1 rote Beete (roh, geschält)
– 2 TL Wasser
– 2 TL Zitronensaft
– Ahornsirup nach belieben

Zubereitung:

Für den Boden einfach Datteln und Nüsse mit der Pulse Funktion des OmniBlend verarbeiten. Es sollte eine klebrige Masse entstehen. Nussstücke können noch erkennbar sein. Die Masse für den Boden dann einfach in einer kleinen Springform Ø18 cm verteilen und festdrücken.

DSC_0021                                 DSC_0026

Die Zutaten für den Belag mixen bis die Masse einheitlich ist und eine cremige Konsistenz erreicht hat. Zwischendurch mit einem Stopfer die Zutaten nach unten drücken. Anschließen den Belag auf die Bodenmasse verteilen und für einige Stunden oder am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

DSC_0027

Springform entfernen, mit veganer dunkler Schokolade verzieren und servieren

DSC_0062

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*