REZEPT Kurkuma Smoothie zum Frühstück

REZEPT Kurkuma Smoothie zum Frühstück

Ihr Lieben, endlich melde ich mich zurück mit einem neuen Frühstücksrezept. Es ist eine Weiterentwicklung des Weißen Smoothies, ein Upgrade sozusagen – der Goldene Smoothie mit Kurkuma. Über die unzähligen gesundheitlichen Vorteile habe ich euch bereits hier aufgeklärt.

Was kann der Smoothie

Kurz gesagt, es ist nicht nur förderlich für dein Immunsystem (kann ja nicht schaden, jetzt da sich der Sommer dem ende zuneigt), er ist außerdem voller gesunder Fette und macht dadurch lange satt, erzeugt keinen Heißhunger und ist perfekt für die Verdauung. Mit der Verdauung das ist ja so eine Sache… Nicht jeder verrät jedes Lebensmittel gleich gut und auch nicht alles lässt sich mit allem so super kombinieren. Lebensmittel die sich mit großer Wahrscheinlichkeit bestens kombinieren lassen sind Bananen, Avocado und Kokos. Wieso also nicht daraus einen Smoothie basteln?

 

Zutaten für den Kurkuma Smoothie

  • 200 ml Kokosmilch
  • 1/2 Avocado
  • 1 Banane
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Stück Kurkumawurzel (zur Not geht auch Pulver)
  • Optional: Wasser für die gewünschte Konsistenz
  • Optional: Beeren zur Deko

Alle Zutaten gründlich mixen und den Smoothie genießen.

Am besten du probierst ihn einfach mal aus, für mich hat er sich als super bekömmliches und leckeres frühstück bewährt. Schreib mir gerne einen Kommentar wenn du Fragen hast. Dankbar bin ich auch für Anregungen für zukünftige Rezepte.

#highvibes

Tina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*