TRAVEL GUIDE Moody Winter Morning // Geierlay Suspension Bridge

TRAVEL GUIDE Moody Winter Morning // Geierlay Suspension Bridge

Ihr Lieben,

seit meinem letzten Beitrag ist reichlich Zeit vergangen. Gründe /Ausreden dafür sind vielfältig… Ich hatte viele Themen und Projekte im Kopf, letztlich hat es sich jedoch nie richtig angefühlt. Seit ich in München wohne hat sich etwas geändert. Ich gehe oft in die Natur, die Berge faszinieren mich ungemein und ja, auch wenn des sich abgedroschen anhört, sie geben mir ein unglaubliches Gefühl von Freiheit… Grenzenlosigkeit… und gleichzeitig ein Gefühl des Ankommens. Als ich nun über die Weihnachtsfeiertage in meiner Heimat, einem kleinen Dorf in Rheinland-Pfalz war, kam ich nicht umher diesen magischen Ort zu besuchen. Die Geierlay Hängeseilbrücke im Hunsrück bei Mörsdorf wurde erst 2015 gebaut, gilt aber schon als eine der Hauptattraktionen der Region. Mit ihren 360 m war sie übrigens bis 2017 die längste Hängeseilbrücke in Deutschland.

Man erreicht die Brücke über einen ca. 1,7 km langen Weg zu Fuß oder mit dem Rad. Ich muss sagen es lohnt sich auf alle Fälle. Wenn man die Brücke im verlassenen Zustand auffinden möchte, sollte man sich allerdings schon früh auf den Weg machen. Gegen Mittag kamen selbst an einem kalten Wintertag einige Touristen zur Brücke gepilgert.

Wer etwas länger wandern möchte, für den gibt es größere Rundwege mit 3,6 km oder 5,5 km länge, die es auf jeden Fall auch wert sind. Selbst im Winter war die Landschaft sehr beeindruckend. Ich werde aber bestimmt zu anderen Jahreszeiten wiederkommen um mir einen Eindruck von der Vielfalt zu verschaffen.

 

Wieso nun dieser Post?

Auch in Deutschland gibt es wunderschöne Orte und Landschaften, dafür würde ich gerne mehr Bewusstsein schaffen. Oft suchen wir das Abenteuer auf Fernreisen in exotischen Ländern und vergessen dabei wie schön es auch in der eigenen Heimat sein kann.

Ich hoffe ich kann dich mit meinen Fotos etwas inspirieren. Viel Spaß damit

deine Tina

 

#neverstopexploring

 

Quellen

Webseite Geierlay Hängeseilbrücke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*